William’s Christmas Adventure 5

Santa Claus was worried sick – one of his fosterlings went missing in the snowy night.
But William made it! The reindeer has come home, safe and sound.
To show his gratitude, Santa Claus allows William to pick a present – he really earned it!

So many decisions – what to choose?

The poll is open until: December 23rd

Rail Nation Christmas 5

Go to part 1.

Go to part 2.

Go to part 3.

Go to part 4.

What’s your Reaction?
+1
0
+1
0
+1
0

46 thoughts on “William’s Christmas Adventure 5

  1. Lukas nimmt das kleine rote Päckchen weil er sehr bescheiden ist und packt es aus. In dem Päckchen mit der roten Schleife sehe genaustens hin, es ist eine nagelneue goldene Trillerpfeife drin.

  2. Lukas nimmt das rote Päckchen, weil er ja schon was Blaues anhat: seine Mütze und seine Jacke….
    ….und außerdem ist das schon seine dritte Fahrt zum Weihnachtsmann, und dafür gibt es bestimmt einen Orden (der ja da drin sein könnte).

  3. Wie sagt man auch,
    wenige ist oft mehr
    zumal auch kleine geschenk in dieser zeit sehr glücklich machen können(sollten)

    euer mallo

  4. Es gibt einen schönen spruch

    weniger ist oft mehr.

    und ich dieser zeit sollten sich alle auch über kleine geschenk freuen.

  5. Aber du kannst nicht auf einen Neuanfang hoffen,
    ohne dass du dich nicht ein klein wenig änderst”

  6. William chose the red present because he wasn’t greedy, he had rescued the tiny reindeer out of the kindness of his heat and not for a reward, Merry Christmas

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *